Für diese Frage gibt es keine pauschale Antwort denn Erwachen fühlt sich für jeden anders an. Aber man kann sagen, dass das Erwachen ein langsamer Prozess zu einem bewussten und selbstbestimmten Leben ist. Bei manchen passiert das Erwachen ganz schleichend und bei anderen mit einem großen Knall, einer Krankheit oder einem BurnOut. Aber was alle miteinander gemeinsam haben, ist dass das alte Leben, so wie es gelebt wird, auf einmal nicht mehr funktioniert. Plötzlich erkennt man keinen Sinn mehr in…